Verschmierte Fassade - Was nun?

Verschmierte Fassade - Was nun?

Sprayereien und Schmierereien - einfach, schnell und fachgerecht entfernen lassen
Der Malermeisterverband Basel-Stadt (MMV BS) bietet privaten Hausbesitzerinnen und Hausbesitzern (natürlichen und juristischen Personen) in der Stadt Basel mit «Spray Out plus» die fachgerechte und schnelle Beseitigung von Sprayereien mit einem minimalen Aufwand an.

weiterlesen

Lehrlingsprojekt Tansania

Januar 2020

Unsere Lernenden in Tansania

Das Jubiläumsjahr wollten wir ganz speziell und gemeinsam beschreiten. Wir haben uns entschieden das Projekt www.wakina.ch zu unterstützen. Dieses Projekt unterstützt die Einheimischen beim Bau von Brücken, bei Wasserversorgungssystemen und bei Schulanlagen.

Unsere 4 Lernenden, unter der Reiseleitung von Vorstandskollege, Christof Spaltenstein, sind am vergangenen Sonntag nach Mbeya gereist. Der Aufenthalt dauerte bis kommenden Montag, 20. Januar. Freundlicherweise und dank der neuen Technologien haben wir bereits erste Eindrücke vom Leben und den Arbeiten vor Ort erhalten. Diese möchten wir sehr gerne mit Ihnen teilen.

Wir dürfen auf einen spannenden und  ausführlichen Reiseberichte der Lernenden gespannt sein. Diesen hoffen wir Anfang Februar veröffentlichen zu können.

 

Lotti, die BIM-Kuh

November 2019

Lotti, die BIM-Kuh

Unser Verband wurde im Sommer von der Berner Fachhochschule in Biel angefragt, ob Interesse an Unterstützung dieses Projekts besteht. Wir dürfen zwei Lernende stellen, welche werbewirksam am Eröffnungstag der Holz19 (11. - 15.10.2019), Lotti, die BIM-Kuh, bemalen. Initiant dieses Projekts war die Berner Fachhochschule.

Die Betriebe, Andres Ziörjen GmbH und Marcel Fischer AG, stellten je eine Lernende zur Verfügung. Wir danken Urs und Thomas hierfür und auch für die Organisation und Lieferung der verlangten Farben und Mittel.

Vivienne Thommen und Rahel Kessler durften einen spannenden und abwechslungsreichen Tag im Scheinwerferlicht und gemeinsam mit zahlreichen Besuchern der Holz19 (www.holz19.ch) erleben.

Dies war kein übliches Projekt und daher wollten wir von Beiden wissen, wie sie diesen Tag erlebt haben. Die Antworten finden Sie im aktuellen Dialog 3/2019. Viel Spass.