Projekte

Mai 2019

Lehrlingsprojekt SABAG

Einmal mehr bot der Malermeisterverband Basel-Stadt angehenden Berufsleuten und ihren Ausbildungsbetrieben die Möglichkeit, durch die Teilnahme an einem Lehrlingsprojekt zusätzliche berufliche Erfahrungen zu sammeln. Die Aufgabe bestand darin die Fassade der SABAG Basel AG im Dreispitzareal neu zu bemalen.

In einem ersten Schritt hatten die Lernenden Ende 2018 die Gelegenheit, in der Berufsschule Umsetzungsvorschläge zu erarbeiten. Ab dem 6. Mai 2019 wurde das Projekt realisiert. 11 EBA- und EFZ-Lernende im ersten und zweiten Lehrjahr konnten praktische Erfahrungen im Bereich Planung, Arbeitsvorbereitung, dem Berechnen von Materialmengen sowie der Arbeitssicherheit sammeln. Sie wurden bei dieser selbstständigen Arbeit durch Ausbildungsfachleuten begleitet und betreut.

Die spannende  Erfahrung dauerte 3 Wochen. SABAG-Geschäftsführer Pius Müller war sich mit dem Malermeisterpräsident, Urs Ziörjen, einig, dass das Projekt ein voller Erfolg war. Am 20. Juni 2019 wurde das Projekt mit einer Feier abgeschlossen.